JUNGE SZENE: Verflucht

Jds_FluchenWir fluchen jeden Tag. Fast jeder kennt Schimpfworte von harmlos neckend bis bösartig verletzend. Doch Fluchen ist nicht nur normal, sondern dank seiner stressabbauenden Funktion auch gesund. Die Jugendredaktion der Goslarschen Zeitung hat ihm deshalb eine ganze Themenseite gewidmet. Im Aufmachertext kommen zwei Schimpfwortexperten, ein Psychologe und ein Sprachwissenschaftler, zu Wort. Während der eine die kognitiven Vorgänge erläutert, erklärt der andere den kulturhistorischen Ursprung des (Ver-)fluchens. In einem beistehenden Infokasten gibt die Redaktion amüsante Beispiele aus aller Welt. Außerdem befragte sie Jugendliche auf der Straße, in welchen Situationen sie schimpfen.

  • © 2018 Bundeszentrale für politische Bildung
Top