SZENE EXTRA: Geflüchtete Kinder besucht

Ein Leben in Sicherheit – darauf hoffen Menschen, die vor Krieg und Verfolgung fliehen. In Deutschland kommen sie meist in Wohnheimen und Notunterkünften unter, bis geklärt ist, ob sie Anrecht auf Asyl haben und bleiben können. Unter ihnen sind auch viele Kinder: Mädchen und Jungen, die schon viel erlebt haben und sich nun in einem fremden Land zurechtfinden müssen. Wie sieht der Alltag der geflüchteten Kinder aus, die hier leben? Wo schlafen und spielen sie? Diesen Fragen sind zwei Redakteurinnen

weiterlesen

 
 
 
 

JUNGE WP: Interview mit junger Flüchtlingshelferin

von Redaktion | Dec 10, 2015 | Comments Off on JUNGE WP: Interview mit junger Flüchtlingshelferin
 
Jugenddrehscheibe , , , ,

Mittlerweile ist angeblich schon die Millionengrenze erreicht: die Zahl der dieses Jahr nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge wird stetig nach oben korrigiert. In provisorischen Erstaufnahmestellen können die Kommunen nur mit Hilfe von ehrenamtlichen Helfern eine Versorgung der vielen Menschen gewährleisten. Auch in Bösperde, einem Stadtteil der nordrhein-westfälischen Stadt Menden, gibt es solch eine Erstaufnahmestelle. Bis vor kurzem waren dort 150 Menschen in einer Grundschule untergebracht. Um einen Einblick in die Arbeit der Helfer und die Situation in der Schule zu erhalten,

weiterlesen

 
Comments Off on JUNGE WP: Interview mit junger Flüchtlingshelferin