ZiSH: Junge Schuldner

von Redaktion | Jul 22, 2013 | Comments Off on ZiSH: Junge Schuldner
 
Jugenddrehscheibe , , ,

Bild 3Endlich volljährig, endlich voll geschäftsfähig! Was sich für Jugendliche erst einmal nach großer Freiheit und Unabhängigkeit anhört, ist für viele in Wirklichkeit der Beginn eines unfreien und beschränkten Lebens,  eines Lebens in Schulden. ZiSH, die Jugendseite der Hannoverschen Allgemeinen hat einen jungen Schuldner porträtiert und eine Expertin befragt.
Der Artikel schildert den Werdegang von Martin, der es mit Handyverträgen und  teuren Anschaffungen samt Ratenzahlung geschafft hat, innerhalb des ersten Jahres seines Erwachsenendaseins einen Schuldenberg von 4.000 Euro anzuhäufen. Eine Schuldnerberaterin erklärt wie  eine solche Verschuldung häufig zustande kommt und wie man sich, wenn es bereits zu spät ist, aus der Spirale von Mahnungen und Inkassobriefen befreien kann.
Unter dem Text geben die Autoren weitere Ratschläge zum Thema. So empfehlen sie unter anderem praktische Handyapps zur eigenen Finanzkontrolle.

Comments are closed.