FLUTER: Medaillen für die Bundeswehr

von Redaktion | Jul 30, 2012 | Comments Off on FLUTER: Medaillen für die Bundeswehr
 
Jugenddrehscheibe , , ,

Moderner Fünfkampf, Bogenschießen, Military oder Ringen – nur eine kleine Auswahl der verschiedenen Sportarten, in denen sich aktuell Athleten aus aller Welt bei den Olympischen Sommerspielen in London messen und um die begehrten Edelmetall-Medaillen kämpfen. Aus Deutschland sind insgesamt 392 Sportler dabei. 108 von ihnen sind Soldaten. Sie werden, um ihren jeweiligen Sport auf Spitzenniveau ausüben zu können, durch die Bundeswehr gefördert.


Diese Art der Sportförderung hat sich Patrick von Krienke für Fluter im Detail angeschaut und besuchte dafür den Tag der offenen Tür einer Berliner Kaserne. Dabei warf er einen Blick hinter die Kulissen und berichtet darüber, welche Idee hinter der Förderung der Sportler durch die Bundeswehr steht und wie dies in der Praxis gestaltet wird. Wie man es überhaupt schafft, in die Sportförderung der Bundeswehr aufgenommen zu werden und welche Alternativen es in Deutschland sonst noch gibt, skizziert der Autor ebenso wie er nach dem typischen Alltag der Sportsoldaten fragt.


Erschienen ist der Artikel im Rahmen des aktuellen Schwerpunkt-Themas auf fluter.de, Spiel & Sport. Hier wird Sport in all seinen Facetten gezeigt: Unter anderem kommt ein Sport-Philosoph zu Wort, der Autor Stefan Brückner stellt ein ABC ungewöhnlicher oder (noch) unbekannter Sportarten zusammen, der Link zwischen Sport und Politik wird beleuchtet und Nicole Walter besucht eine Elite-Sportschule.

Comments are closed.